→ 

Powered by HANF & LEINEN

1. Juni 2022

Hier wird getestet, …

ein Paar Cycling_Shorts in einem besonderen Tuch aus dem Mühlviertel in Österreich. Ein robuster Hanf / Leinen ( 52 / 48% ) – Stoff mit einem guten Gewicht von ca. 300 g/m². Schuss und Kette sind unterschiedlich gefärbt, mit einer Köperbindung wie bei Jeans. Kein Polyamid, kein Elastan, sondern zwei Pflanzenfasern mit einer großen Geschichte.

Passform: Mit den Gedanken beim Radeln, aber kein Hightech, letztlich gemütliche kurze Hosen für alle Lebenslagen. Die Seitennähte sind gerade, zwischen den Beinen ist genug Raum, die Beine haben Luft. Es gibt 3 Längen.

Zu den Details: Knopfverschluss (hier ist der obere Knopf aus Holz). Große aufgesetzte Vordertaschen (innen mit einem Köper aus Biobaumwolle gedoppelt, gibt den Taschen mehr Stand und Haltbarkeit). Eine Rückenpasse in der die Abnäher gelegt sind. 4 Gürtelschlaufen und hinten 1 Tunnel. Der Sattelbereich ist von Innen gedoppelt. So konstruiert, dass falls der Schritt eines Tages doch mal durch sein sollte, eine neue Lage dem Stepp entlang einfach aufgenäht / ausgetauscht werden kann. Dieses Ersatzteil ist bei INDNAT erhältlich, vorauss. wird es bereits dem Paket zugeschnitten beiliegen.

//

Momentan wird die Short wie gewohnt nur auf Bestellung gefertigt. Ab Frühjahr 2023 plane ich Serien in festen Grössen von XS – S – L – XL – XXL anzufertigen. Darüber berichte ich via Newsletter, wo ich weitere Details und die Möglichkeit der Vorbestellung rechtzeitig anbiete.

Jetzt wird erstmal weitergetestet … auf Tour, mit der Waschmaschine und natürlich in der Hosenwerkstatt.

Modell: INDNAT Cycling_Shorts – Ver. 1
Stoff: Hanf/Leinen
Material: 52% Hanf – 48% Leinen
Farbe: Natur, Grau, Grün

Powered by #Hanf und #Leinen

Angenehmer Tascheneingriff, ohne Absteppung, feiner Schwung
Innenverarbeitung aus Biobaumwolle col. Natur
Schrittnaht mit Leinenband verstärkt (Wo gibts den sowas noch?)