→ 

Wind, Sand und Lodenhosen

22. Dezember 2021

INDNAT fly ::…

Eine lässige Lodenhose mit Fokus auf Form und Material.

Das neue Modell hat zwei grosse, aufgesetzte Taschen auf der Vorderseite. Diese sind mit einem Bio-Köper verstärkt. Der Gesäßbereich ist mit Loden im Schrittbereich von Innen gedoppelt. Jeder Hose liegt ein schmaler Gurtgürtel mit einem G-Buckle bei. Für diesen sind 7 Gürtelschlaufen angebracht. Optional kann die FLY länger bestellt werden, zum einrollen am Saum, so entsteht ein warmer Blocker am Fussgelenk, welcher Schnee und Kälte draussen hält.

Auf Wunsch gibt es eine Gesässtasche. Eine schräg liegende Leistentasche mit Knopf und Reepschnurverschluss. Und als Variation kann die FLY mit einem komplett gedoppeltem Gesässbereich aus Loden bestellt werden. Hier liegt die Gesässtasche versteckt in der auf der rechten Seite abfallenden Naht. Ebenfalls mit Knopf und Reepschnurverschluss.

Im Sommer 2022 wird dieses Modell auch als Kniebundhose erscheinen. Diese ist noch in Entwicklung und soll eine möglichst einfache Verschlussmöglichkeit an den Knien haben. Darüberhinaus sollen die FLYs auf eine Weise verarbeitet werden, die eine möglichst einfache Reparatur und Änderung möglich machen. Wie z.B. beim Auswechseln des Schrittbereiches, wenn dieser mal durch sein sollte. Die Arbeit an diesen Ideen sind in einem ständigen Prozess und fliessen direkt bei der Herstellung in jede Hose mit ein.

Auf den Fotos ist eine FLY mit Gesässtasche und längerem Bein zu sehen. Saumweite 42 cm. Als Stoff wurde ein grünmelierter Loden mit ca. 360 g/m² aus Schladming / Österreich verarbeitet. Ein ungefärbter Köper aus Deutschland, in reiner Biobaumwolle, wurde bei der Innenverarbeitung verwendet. Knöpfe sind aus Steinnuss, je nach Lodenfarbe auch aus Horn, hergestellt in Augsburg, Deutschland.

Auch an einem Wintertag am Strand, wie hier an der Costa Brava, lässt sich eine Lodenhose angenehmst tragen. Die Wollhose regulierte hier den kühlen Wind, den feuchten Sand und die warme Sonne auf der Haut zu einem ausgeglichenen Klima, so kam es mir wenigstens vor. Jedenfalls war mir nicht zu warm und nicht zu kalt.

Entworfen, zugeschnitten und genäht, wie immer, in reiner Handarbeit und auf feinsten Industriemaschinen von JUKI in der INDNAT Hosenwerkstatt Girona. Mit dem Rad ca. 100 km nördlich von Barcelona oder ca. 1250 km von München aus in Richtung Süden 😉 Die Werkstatttüren stehen offen, ihr seit herzlich willkommen.

Für Bestellung und Preise siehe Katalog.
Bei Fragen schickt mir eine E-Mail oder ruft mich an.

Euer Hosenmacher

INDNAT fly - Coole, lässige Lodenhose - Handgefertigt
Chice schöne Lodenhose
Lodenhosen - Jump
INDNAT fly - Lodenhose - Grüner Loden aus Schladming
INDNAT
Leistentasche mit Knopf- und Reepschnurverschluss
Loden - Kletter - Berg - Hose
Die Dopplung ist aus Loden und auf der Aussenseite nur als Steppstich sichtbar. Die Naht deutet bei Bedarf die Linie an, um diesen Bereich auf einfache Weise auszuwechseln.
Grüne Lodenhose - INDNAT fly -
Hosenverschluss mit Knopfleiste

INDNAT fly - Lodenhose - Grüner Loden aus Schladming
Futter aus einer Biobaumwolle, ungefärbt
Grüne Lodenhose - INDNAT fly - Doppelter Gesässbereich - Klettern, Berg, Wandern
Hochwertige Verarbeitung, mit Liebe zu Detail

INDNAT fly - Lodenhose - Grüner Loden aus Schladming