Werkstatt_BARCELONA







« Von den Fichten zu den Palmen. »





« Seit Anfang 2015 ist INDNAT in Barcelona ansäßig. »





« In einer Werkstatt, gelegen in einer ruhigen Passage im ehemaligen Industrieviertel Poblenou.





« Ein Raum von über 120 m² in der eine Malerin, eine Lampendesignerin und ein Hosenmacher Platz haben.





« Umzug auf 2 x 2 Räder. »





« Montage »





« Endich wieder Schreinern; Arbeitstisch aus Restholz und Sperrmüll. Schrauben danke an Fa. Holzrausch. »





« Jede Werkstatt braucht eine Bank. Hier gefertigt aus 100% recyceltem Sperrmüll-Holz. »





« Die ersten Maschinen treffen ein. Der Alltag für diese Pfaff fing 1952 in der Theatinerstraße in München an. »





« Eine Zeichnung dieser Nähmaschine ziert das Logo von INDNAT. #steelistreal »





« Hightech wird angeschlossen. #jukipower »





« High Speed Sewing Machine Oil - Depot. »





« Guter alter Stahl; noch immer im Gebrauch. »





« Sch(reiner)neider Werkzeug »





« Druckerei. Alles was man so braucht. »





« Meine treuen Kunden in 2D. »





« Denkfabrik. »





« Gute Musik hilft gute Hosen zu schneidern. »





« Details machen Freude. »





« Voilà! »





« An die Arbeit. »





« Mein liebster Werkstattwichtel. »





« Ein freundlicher Besucher. »





« Seit 20 Jahren treue Begleiter. #steelisreal »





« Endlich Platz für den Zuschnitt. »





« Gutes Werkzeug, halbe Arbeit. Stimmt, aber nicht ganz. »





« Eine Postkarte aus der Heimat mit einer Hosenbestellung. »





« Das Orchester steht. »





« I love JUKI. »





« Anprobe, 1-Mann Show. »





« Organic Monster - Kord in der Verwandlung. »





« Bügeln, der wärmste Platz im Winter. »





« Es wird auf Hochtouren geschneidert. »





« Die Qualität entsteht in vielen Arbeitsschritten. »





« Lodenhosen - Made in Barcelona. »





« Die ersten Jeans gehen fein verpackt auf die Reise. »





« Eine M32 aus Ripsmoleskin in Bio-Baumwolle kbA verlässt die Werkstatt. »





« Einblick in die Versandabteilung. »





« Arbeitsrückstand. Das Bestellbuch ist voll. »





« Willkommen · Welcome · Benvingudes · Bienvenidos »













Follow on ...

                



Webseite
Werkstatt - Adresse